Unsere Activities

Der Lions-Club Weil am Rhein legt Wert auf nachhaltige Unterstützung von Projekte, die gerade im nahen Umfeld aufgebaut worden sind.
Deshalb werden die von den Mitgliedern durch Activities aufgebrachten Mittel an soziale Organisationen und Projekte zur Verfügung gestellt. Im Lions-Jahr 2013-14 konnte 1.200,- Euro an Organisation für Mütter in der Arbeitswelt O.M.A. die Unterstützung für Mütter und Alleinerziehenden anbiete übergeben werden.
Der Rheinschule in Friedlingen wurde zum vierten Mal ein Scheck in Höhe von 1.000,- Euro übergeben, das Geld kommt dem Frühstücksprojekt für Kinder in der Schule zugute.
Weitere 1.000,- Euro bekam die Rheinschule für die Förderung  des Musikprojektes JeKi.
2.000.- Euro konnte ein Lions-Mitglied zum Wiederaufbau in den Philippinen übergeben.
Unten finden Sie ausführlichere Berichte sowie Fotos über dieser und andere Activities.


Brauereibesuch in Frankreich

von Andreas Remdt

Am 3.9. besichtigten wir die Brasserie in Saint-Louis und erfuhren dort interessantes über die Biertradition und über die heutigen Methoden der Bierherstellung.
Die erste Brasserie de Saint-Louis wurde 1816 durch Alexander Freund gegründet. Während des ganzen 19. Jahrhunderts haben die Brauerei und die Familie Freund einen gewissen Reichtum der Stadt Saint-Louis verschafft. Das Bier wurde in den ganzen Sundgau geliefert, aber auch nach Mulhouse und Thann. Die Brasserie beschäftigte mehr als 50 Personen, sie war auch das Symbol von einem gewissen Modernismus.

Weiterlesen …

Openair Kino

von Jennifer Gründler

70 Mitglieder der Lions Clubs aus Weil am Rhein, Schliengen, Lörrach  und von Wenkenhof Basel trafen sich zum gemeinsamen Kino Abend beim Weiler Kieswerk Openair.

Weiterlesen …